Christof Spörk

  
Herkunft:Österreich, ST
Status:aktiv

Christof Spörk: "Es gibt kein vorurteilsfreies Denken"

Mit "Ebenholz" legt Christof Spörk seine dritte Arbeit als Musikkabarettist vor. Nach zwei gefeierten Programmen, die dem Steirer u. a. den renommierten Salzburger Stier eingebracht haben, sind die Erwartungen hoch. Wir haben Spörk zum Interview gebeten und mit ihm über das neue Solo, Politik, Vorurteile und mehr gesprochen.
Interview vom 08.10.2014

» zum Interview...

Christof Spörk: Politisches Kabarett. Jetzt!

Was wäre passiert, wenn einst ein Österreicher Amerika entdeckt hätte? 521 Jahre Austroamerika! Große Thaya statt Rio Grande? Wäre Adolf Hitler doch Plakatmaler geworden? Und würde es statt Wall Street "Edelschrott" heißen? Auf jeden Fall heißt das neue Programm von Christof Spörk so. Warum? Über dies und mehr gab er uns im Interview Auskunft.
Interview vom 12.02.2013

» zum Interview...
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19