Gipfeltreffen der Kleinkunst-Größen auf ORFeins

Resetarits, Stipsits, Vitásek, Maurer, Nuhr - zum "Kabarettgipfel" haben sich einige der besten Vertreter der deutschsprachigen Kleinkunst vor Kurzem in der Wiener Stadthalle eingefunden. Weil diese rare Zusammenkunft nicht nur dem Publikum vor Ort vorbehalten bleiben soll, gibt es den Gipfel im Rahmen zweier Shows am 10. und 17.02.2017 auch im Hauptabendprogramm von ORFeins zu sehen.

Kleinkunst in ihrer ganzen Vielfalt durfte das Publikum in der Halle F der Wiener Stadthalle erleben. Thomas Maurer, Dieter Nuhr, Lukas Resetarits, Thomas Stipsits und Andreas Vitásek trafen sich zum Gipfeltreffen und präsentierten ein breites Spektrum geschliffener Unterhaltung. Die fünf Fixsterne der Branche zeigten Highlights aus Ihrem Repertoire und teils speziell für diesen Abend konzipierte, brandneue Nummern. Auch dem kabarettistischen Nachwuchs sollte eine große Bühne geboten werden: Das Duo RaDeschnig sowie Clemens Maria Schreiner sorgten mit ihren Auftritten für frischen Wind im Programm. Die musikalische Unterstützung kam virtuos von der A-Cappella-Truppe Die Echten, die als "Hard-Chor" glänzte.

Am 10. und 17. Februar 2017 ist der "Kabarettgipfel" jeweils um 20:15 Uhr bei ORFeins zu sehen. Der erste Teil steht unter dem Motto "Geld regiert die Welt", Teil zwei ist thematisch beim "Shoppen" und der guten alten Zeit verortet. Grund zur Freude für ORF-TV-Unterhaltungschef Edgar Böhm: "Mit dem 'Kabarettgipfel' haben wir gemeinsam mit Künstlern und Produzenten ein Hauptabendformat entwickelt und umgesetzt, das den ganz großen Stars der Szene und jungen Talenten eine gemeinsame, große Bühne bietet. Ich freue mich sehr, unserem Publikum einen ebenso intelligenten wie unterhaltsamen TV-Abend zu präsentieren."

 

Die TV-Premiere des ersten "Kabarettgipfels" ist in zwei Teilen am 10. und 17.02.2017, jeweils um 20:15 Uhr im Programm ORFeins zu sehen, weiters in der ORF TVthek im Livestream und sieben Tage lang nach der Ausstrahlung als Video-On-Demand.
Der nächste Kabarettgipfel ist für Herbst 2017 geplant. 

Artikel vom 07.02.2017, 18:08 Uhr · rb
Kommentare...
Bitte melden Sie sich an um einen eigenen Kommentar zu posten!
Benutzername:

Passwort:

Benutzername und Passwort auf diesem Computer speichern.

Noch keine Kommentare vorhanden.
Schreiben Sie jetzt den ersten Beitrag zu diesem Artikel!
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
 
 
 
 
 
WERBUNG: Baumschlager