Die Kabarettnächte werden wieder länger

Die größten Kabarett-Talente Österreichs haben sich auch heuer wieder zusammengefunden um unter dem Banner "Die Lange Nacht des Kabaretts" die österreichischen Bühnen unsicher zu machen.

Bereits seit 1997 läuft die Tour der "Langen Nacht des Kabaretts" unter ständig wechselnder Besetzung. Unter dem Motto "Wir spielen solange SIE wollen" standen bereits zahllose hoffnungsvolle Nachwuchskünstler auf der Bühne. Viele von ihnen gehören mittlerweile selbst zur Speerspitze der heimischen Kabarettszene, darunter klingende Namen wie Mike Supancic, O. Lendl, Ludwig Müller, Werner Brix, Leo Lukas, Klaus Eckel oder Thomas Stipsits.

Die Talente der Tour 2012 reisen - mit jeder Menge Kabarett-Preisen im Gepäck - ab September wieder durch Österreich und präsentieren gemeinsam Ersonnenes und die Highlights aus ihren aktuellen Programmen. Diesmal mit dabei: der neue „Steirerstern am Kabarett-Himmel“ Paul Pizzera, die frischgebackenen „Kleinkunstnagel 2011“-Gewinner BlöZinger, der charmante Kärntner „Nestbeschmutzer“ Wolfgang Feistritzer und der schräge, oberösterreichische Poetry-Slammer Didi Sommer.

WIEN PREMIERE: Do, 30. August 2012 (Kabarett Niedermair, Wien)

Alle Termine für die LANGE NACHT DES KABARETTS TOUR 2012 finden Sie im Kabarett.at Terminkalender.

Tickets für alle Veranstaltungen gibt es bei oeticket.com

Artikel vom 30.08.2012, 13:50 Uhr · adl
Kommentare...
Bitte melden Sie sich an um einen eigenen Kommentar zu posten!
Benutzername:

Passwort:

Benutzername und Passwort auf diesem Computer speichern.

Noch keine Kommentare vorhanden.
Schreiben Sie jetzt den ersten Beitrag zu diesem Artikel!
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18